Studierende aller drei Max Planck Schools auf dem Kick-Off-Symposium der Max Planck Schools, September 2019.  ©David Ausserhofer

Willkommen bei den Max Planck Schools!

Enger persönlicher Austausch für die beste Promotion in Deutschland

"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile" - das ist der Grundgedanke der Max Planck Schools. Wir gehen neue Wege in der Graduiertenförderung in Deutschland und sind deshalb so attraktiv für ambitionierte internationale Doktorandenanwärter*innen.

Die Max Planck Schools sind eine gemeinsame Initiative deutscher Universitäten und außeruniversitärer Forschungseinrichtungen. Seit 2019 bieten wir ambitionierten Nachwuchsforscher*innen die Möglichkeit, ihre Promotion in einem einzigartigen Netzwerk zu schreiben mit Zugang zu einigen der renommiertesten Wissenschaftler*innen in drei innovativen Forschungsfeldern: Cognition, Matter to Life und Photonics.

Die Max Planck Schools sprechen Bewerber*innen aus der ganzen Welt an. Gesucht sind junge Talente, die ihre Forschungskompetenzen aufbauen und ihre Wissenschaftskarriere im Rahmen eines innovativen Promotionsprogramms starten möchten.

Die Max Planck Schools ermöglichen unterschiedliche Einstiegsarten sowohl für Bachelorabsolvent*innen als auch Masterabsolvent*innen. Die Schools begleiten ihre Kandidat*innen über die gesamte Programmdauer zwischen drei und fünf Jahren bis zum Ende ihrer Promotion. Die Promovierenden haben sowohl durch Blockseminare und Laborrotationen als auch über innovative, digitale Lehrformate direkten Zugang zu den führenden Wissenschaftler*innen in Deutschland, den aktuellsten Forschungstrends und ihren eigenen Peers.

Durch die Erprobung neuer Formate und Instrumente in der Promotionsförderung möchten wir die besten Nachwuchswissenschaftler*innen für eine Promotion in Deutschland gewinnen und dabei auch einen nachhaltigen Beitrag zur Fortentwicklung des deutschen Wissenschaftssystems leisten.

Für die Pilotphase bis 2023, die finanziell erheblich vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt wird, wurden die drei innovativsten Schools im bundesweiten Wettbewerb ausgewählt: die Max Planck School of Cognition, die Max Planck School Matter to Life und die Max Planck School of Photonics.

Bist Du auf der Suche nach einem zukunftsweisenden, anspruchsvollen und interdisziplinären Graduiertenprogramm? Informiere Dich jetzt auf den folgenden Seiten über Programme und Partner der Schools und werde Teil eines einzigartigen Netzwerks!

Unsere Mission

Die Max Planck Schools bündeln die orts- und organisationsverteilte Exzellenz Deutschlands in einem interdisziplinären Netzwerk. Die „Stars“ verschiedener Wissenschaftsdisziplinen geben in den Max Planck Schools ihr Wissen an die Forschenden von morgen weiter.  

mehr
Unsere Fellows

An den Max Planck Schools arbeiten die Promovierenden mit den engagiertesten Wissenschaftler*innen ihres Forschungsfelds zusammen.

mehr
Unsere Struktur
Mehr Informationen über die Sprecher und Geschäftsstellen der Schools sowie zu den Lenkungsorganen. mehr
In voll finanzierten Promotionsprogrammen können Bachelor- und Masterabsolvent*innen von ausgezeichneter Infrastruktur, innovativen Lehrformaten und interdisziplinärem Austausch profitieren. mehr

Bild ganz oben: Studierende aller drei Max Planck Schools auf dem Kick-Off-Symposium der Max Planck Schools, September 2019.

©David Ausserhofer

Zur Redakteursansicht