Die Max Planck School of Photonics

Die Max Planck School of Photonics

 

Über unsere School

Die Max Planck School of Photonics (MPSP) ist eine einzigartige, interdisziplinäre Graduiertenschule in Deutschland, die exzellenten Absolvent*innen aus aller Welt ein integriertes MSc- und PhD-Programm im Forschungsfeld Photonics bietet. Die MPSP vernetzt dafür exzellente Wissenschaftler*innen auf dem Gebiet der Photonics an unterschiedlichsten deutschen Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen miteinander. Dieses Netzwerk herausragender Forscher*innen, wir nennen sie „Fellows“, bietet den Promovierenden der MPSP einen einzigartigen Zugang zu ihrem gesammelten Wissen und bereitet sie auf ihre Karriere als „Photonics Innovator“ in der deutschen Wissenschaft oder Industrie vor. Gleichzeitig treibt dieses vom BMBF geförderte Programm  die Photonics-Forschung in Deutschland voran, indem es durch die Vernetzung der Wissenschaft Synergien und neue Ideen fördert.

<p>Die Max Planck School of Photonics bietet Nachwuchstalenten ideale Bedingungen für ihren Karrierestart in der Photonik-Wissenschaft oder -Industrie:</p>
<p>- Volle <strong>Finanzierung</strong> und keine Studiengebühren<br />- Ausgezeichnete Lehr- und <strong>Forschungseinrichtungen</strong><br />- Hervorragendes <strong>Netzwerk</strong> weltbekannter Fellows<br />- Standortübergreifende (digitale) <strong>Lehrangebote</strong></p>

Entdecke die Max Planck School of Photonics

Die Max Planck School of Photonics bietet Nachwuchstalenten ideale Bedingungen für ihren Karrierestart in der Photonik-Wissenschaft oder -Industrie:

- Volle Finanzierung und keine Studiengebühren
- Ausgezeichnete Lehr- und Forschungseinrichtungen
- Hervorragendes Netzwerk weltbekannter Fellows
- Standortübergreifende (digitale) Lehrangebote

Unser Programm

Photonics ist die Wissenschaft des Lichts und ermöglicht zahlreiche moderne Technologien. Das Forschungsspektrum in diesem Bereich ist so vielfältig wie die Anwendungsbereiche, was sich im MPSP-Promotionsprogramm widerspiegelt.
Das Programm ist in zwei Phasen gegliedert. In der ersten Phase, der zweijährigen "study phase", absolvieren exzellente Bachelor-Absolvent*innen einen Master in Photonics an einer von drei Lehruniversitäten. Anschließend spezialisieren sich die Promovierenden in ihrer dreijährigen „research phase“. Betreut von einem unserer Fellows führen sie ein unabhängiges Forschungsprojekt durch, z. B. in den Bereichen Nanophotonics, Ultrafast Physics, Quantum Optics oder Biophotonics. In einem additiven Curriculum werden ihnen außerdem standortübergreifende Spezialisierungskurse und Soft Skills-Trainings zur persönlichen Weiterentwicklung angeboten.

Informiere Dich auf der Webseite der Max Planck School of Photonics!

 

Sind Sie neugierig auf mehr rund um die Max Planck School of Photonics geworden? Dann durchstöbern Sie doch mal die Seite der MPSP:

Weitere interessante Beiträge

Zur Redakteursansicht