Schulen

Die Max Planck School Matter to Life(MPS MtL) ist ein gemeinsames Graduiertenprogramm deutscher Universitäten und Forschungsorganisationen. Das Programm bringt führende Expert*innen aus verschiedenen Fachgebieten der vielfältigen Forschungslandschaft Deutschlands für eine interdisziplinäre Graduiertenqualifizierung zusammen. Der 5-jährige Master /PhD Direct Track an der MPS MtL bietet überdurchschnittlichen und motivierten Studierenden eine forschungsorientierte Qualifikation in den Grundlagen, Methoden und Ansätzen des sich rasant entwickelnden Forschungsfelds Matter to Life. [mehr]
Deine exzellente Graduiertenschule in Deutschland [mehr]
Die Max Planck School of Photonics (MPSP) ist eine einzigartige, interdisziplinäre Graduiertenschule in Deutschland, die exzellenten Absolvent*innen aus aller Welt ein integriertes MSc- und PhD-Programm im Forschungsfeld Photonics bietet. Die MPSP vernetzt dafür exzellente Wissenschaftler*innen auf dem Gebiet der Photonics an unterschiedlichsten deutschen Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen miteinander. Dieses Netzwerk herausragender Forscher*innen, wir nennen sie „Fellows“, bietet den Promovierenden der MPSP einen einzigartigen Zugang zu ihrem gesammelten Wissen und bereitet sie auf ihre Karriere als „Photonics Innovator“ in der deutschen Wissenschaft oder Industrie vor. Gleichzeitig treibt dieses vom BMBF geförderte Programm  die Photonics-Forschung in Deutschland voran, indem es durch die Vernetzung der Wissenschaft Synergien und neue Ideen fördert. [mehr]
Die Max Planck School of Cognition ist ein internationales Graduiertenprogramm im Bereich der Kognitionswissenschaften, in welchem sie verschiedene Disziplinen bündelt. Herausragende Forschende aus ganz unterschiedlichen Themenbereichen sind in der Max Planck School of Cognition als sog. „Fellows“ vereint, um u.a. anhand gemeinsamer Projekte Promovierende zu qualifizieren. [mehr]
Zur Redakteursansicht